25 Jan 2017

Bomber Jackets and Logo Tees are still a thing


You thought new year, new me, new clothes? Well you thought wrong on the last part of that phrase!!! Remember how I told you last fall about me actually considering buying myself a bomber jacket? Well hold on to your seats ladies and gentlemen,
the day has finally come where I, who totally disliked Bomber Jackets have actually bought one!!! But jokes aside, I just couldn't resist this fabric that totally reminded me of the 80's (this years role model decade considering fashion!).
Since their fashion-breakthrough last year we cannot move across cyberspace without bumping into several copy worthy stylish Bomber Jacket attires. And let me tell you, this little friend is here to stay; athleisure might not be as highly rated as last year but it hasn't vanished from the scene yet! Take Vetements for instance, who have by the help of a simple black hoodie, created a key piece for 2017. If that isn't proof enough let me remind you Chanel's S/S 2017 collection, which actually included baseball caps...shocking! But this very modern way to think, creating a baseball cap and jacket in fabrics you would not dream of go with the athleisure style and then pairing it with all time classics like nude sling-backs, has become a huge favourite of mine.
If you're looking for even more 2017 key pieces you should definitely follow the Logo-Tee Trend that has been taking over Instagram these last few weeks (I bet you've spotted at least one snapshot of a girl taking a week off in Tulum wearing THE Gucci Shirt that has become number one on your wishlist ever since!). This might even be the feminine way to show the inner rebel that has been longing to come out and be seen for oh-so-long... 

............................................

Klingen eure Neujahrsvorsätze etwa so:"Neues Jahr, Neues Ich, Neuer Style"? Dann müsst ihr unbedingt letzteres korrigieren! Falls ihr euch noch an einen Post erinnern könnt in dem ich euch über den Bomber Jacken Trend erzählt habe und wie ich endlich zu dem Entschluss gekommen bin, dass ich mir eine kaufen möchte, dann haltet euch fest, denn der Tag ist endlich gekommen, an dem ich, die wahrscheinlich letzte Person auf der Welt die noch skeptisch in Bezug auf diese Jacken war, in Besitz einer Bomber Jacke bin! Was mir besonders gefallen hat war der Stoff, der richtig nach 80ern schreit (die 80er sind dieses Jahr das Vorbilds Jahrzehnt, was Mode betrifft). Seit Bomber Jacken letztes Jahr ein Riesen Hype erfahren haben, kann man heute kaum durch sein Instagram Feed gehen, ohne mind. ein kopier-würdiges Bomber Jacken Ensemble zu sehen.
Athletik im Alltag ist dieses Jahr vlt. nicht so angesagt wie letztes Jahr, ist aber noch häufig zu sehen.Wie z.B. der Vehements Hoodie, der als Key Piece für 2017 gilt oder auch die Chanel S/S 17 Kollektion, in der Baseballcaps zu finden sind.... Schockierend?!? Auf keinen Fall! Meiner Meinung nach ist diese neue Art, ausgefallene Stoffe mit sportlichen Teilen, wie Baseballcaps und Jacken zu designen super modern und gefällt mir unglaublich gut!
Falls ihr auf de Suche nach noch einem Key-Piece für 2017 seit, würde ich euch empfehlen dem Logo-T-Shirt-Trend zu folgen, der die letzten Wochen alle Social Media Seiten fast übernommen hat (Ich wette ihr habt mehrmals Snapshots von beneidenswerten Ferien in Tulum gesehen wo Models und Blogger in DEM T-Shirt von Gucci, das seit diesem Moment Nr. 1 auf eurer Wunschliste ist!).







WHAT I WAS WEARING:
Vintage Shirt