10 Dec 2016

VELVET LOVE


It's been quite a while now since I last updated you on the happenings of my life, so let’s catch up a little; as you all know I went back home from France in November, I was so sad to leave that amazing and magical place, but you know what they say…
once you forget something at one place you will come back sooner or later (and I forgot to pack the cheese I had bought as a present for my family…). After that I went to Tokyo and then I had about two weeks before I headed to Mexico, where I am right now!
If you’ve followed me here on MBT for a longer period of time now you might know that our internet connection here isn’t the very best so I’m not able to update you as frequently as I would like to.
I’ve been here for almost a week and it’s as amazing as always :) It’s so warm and sunny that you don’t even feel like it’s December!  
But let’s get into something more interesting: VELVET
After being asked what was the most shocking fashion come-back this season, I immediately thought of velvet, we’ve always known it and maybe some of you have had a piece or two in the back of their wardrobe but for me it was always a no-go fabric because it reminded me of primary school costumes… don’t ask why but I just could never find the beauty in it!
But seeing it being worn all around I instantly felt the longing to have a slip dress in this oh-so luxurious looking fabric, that you can style with literally all your basics and layer it on top of T-Shirts, Sweaters… so there you have it, now I’m head over heels in love with my new little substitute of a LBD!

………………………………

Es ist jetzt schon eine Weile her, dass ich euch ein Life Update von mir gegeben habe, also lasst uns heute damit mal anfangen;
Wie ihr wisst bin ich bitte November aus Bordeaux wiedergekommen, ich war so unglaublich traurig diesen wunderbaren Ort zu verlassen, aber ihr wisst ja, dass man anscheinend immer zu den Orten zurückkehrt an denen man etwas liegen gelassen hat (bei mir wäre das dann der Käse den ich im Kühlschrank vergessen habe, der eig. ein Geschenk für meine Familie war…).
Danach war ich in Tokyo und hatte dann ca. zwei Wochen in Hamburg, bevor es nach Mexiko weiterging wo ich jetzt gerade auch bin!
Wenn ihr mir hier auf MBT schon etwas länger folgt, wisst ihr wahrscheinlich auch, dass unser Internet hier nicht so wirklich gut ist, weshalb ich leider nicht so oft posten kann wie ich gerne würde…
Ich bin jetzt schon seit fast einer Woche hier und es ist so schön wie jedes mal, außerdem ist es so unglaublich warm, dass man kaum glauben kann, dass es Dezember ist!
Aber lasst uns jetzt zu etwas interessanterem kommen: VELVET
Nachdem ich gefragt wurde, was für mich das schockierendste Fashion Come-Back dieses Jahr ist musste ich sofort an Velvet/ Samt denken. Den Stoff kennt man schon lange und vlt. hatte der/die eine oder andere von euch ein Samt Teil im Schrank versteckt, aber für mich war dieser Stoff immer ein no-go, weil es mich immer an Faschingskostüme aus der Grundschule erinnert hat, fragt mich nicht wieso aber irgendwie konnte ich das faszinierende daran nicht richtig erkennen.
Aber nachdem es überall getragen wurde musste ich zugeben, dass ich um alles in der Welt ein Slip Dress aus diesem so luxuriös aussehenden Stoff für den Winter haben wollte, das man mit allem möglichen kombinieren und über tausend verschiedene Dinge im “Zwiebellook” tragen kann.
Jetzt bin ich also überglücklich und total in meinen neuen LBD Vertreter verknallt.











XXX, Maria