22 Nov 2016

4 Tricks on how to look Stunning in Overknees || Tokyo II


Looking for something to spice up your outfit and add a special touch of oh là là?
And then you see those Overknee boots that have been crying for you to wear them for so long but you just never felt right wearing them?
Well trust me you're not the only one, how many times have we dreamed of looking as 
flawless, effortless and chic like Gigi Hadid or Chiara Ferragni in their Overknees but fear to end up being mistaken for a lady of loose morals...
But this season Overknee Boots are the number one styling accessory and becoming more and more accepted by general society as everyday appropriate footwear,
actually it's not that difficult, as long as you follow a few key rules:

1. Mind the Gap, try not to show more than half of your thighs, also try and stick to one single "skin attraction", if you need more information about that read here.
2. Never ever pair with fishnet tights (or leather mini skirts), unless you're dressing up like Vivian Ward from Pretty Woman.
3. Keep it Basic, no matter what you pair your overkness with, the outfit will definitely look sophisticated, so to avoid looking like you tried way to hard style the boots with rather basic outfits and try to stick to one colour palette (like all black for example...)
4. When in doubt, mix in some denim... and if you still feel uncomfortable after following these tricks you can always throw in some denim and I promise you will instantly feel much more casual.

.......................................................
Ihr sucht nach etwas das euer Outfit aufeppen kann und das gewisse oh là là verleiht?
Und dann sind da auch noch diese Overknees die schon seit Wochen darauf warten von euch getragen zu werden, aber immer wenn ihr sie an hattet war da dieses unwohl Gefühl, dass es vlt. doch nicht in Ordnung aussieht...
Glaubt mir, ihr seid nicht die einzigen die schon unendlich oft davon geträumt haben so makellose Beine wie Gigi Hadid zu haben oder so elegant und chic wie Ciara Ferragni in ihren Overknees auszusehen, dabei hat man aber immer kleine Zweifel im Kopf für eine Person mit einer etwas anderen Berufsrichtung verwechselt zu werden...
Und weil Overknees diese Saison DIE Nr. 1 Schuhe sind die ihr tragen müsst und jeden Tag mehr Menschen davon überzeugt werden, dass diese Schuhe alltags tauglich sind müsst ihr euch diese 4 echt einfachen Tricks anschauen wodurch das Styling von Overknees zum Kinderspiel wird:
1. Achtung Lücke, der Abstand zwischen Stiefel und dem getretenem Unterteil (z.B. Kleid) sollte nicht größer als die hälfte eures Oberschenkels sein, das ist ungefähr eine Hand breit. Außerdem solltet ihr bei einer Körperstelle bei der ihr etwas mehr Haut zeigt, fall ihr dazu was lesen möchtet gibt's hier mehr.
2. Overknees + Netzstrumpfhose = NO-GO, außer ihr seid zu einer Kostüm Party eingeladen und geht als Vivian Ward aus Pretty Woman...
3. Haltet es schlicht, denn wenn man Overknees trägt, ist es ziemlich sicher, dass das Outfit sehr sophisticated aussehen wird, um das also nicht "zu gewollt" und übertrieben aussehen zu lassen würde ich das Outfit eher schlicht halten und bei einer Farbpalette bleiben (z.B. ganz in schwarz).
4. When in doubt, tragt dazu Jeans... falls ihr euch nämlich nach diesen Tricks immer noch nicht ganz wohl in euren Stiefeln fühlt solltet ihr auf jeden Fall versuchen ein Jeans Teil hinzuzufügen um das ganze cooler und entspannter wirken zu lassen.











WHAT I WAS WEARING:
Coat 
Overknees (similar)